Zum Inhalt springen

Vereinsleben blüht wieder auf!

Nach den aktuellen Corona-Regeln und der Wiedereröffnung unseres
Vereinslokals bei der SG Walhalla ist es uns wieder möglich mit den
Vereinsaktivitäten durchzustarten!

Der Vereinsabend findet wieder wöchentlich Freitags ab 20:00 Uhr im
Vereinsheim, dem Nebenzimmer der SG-Walhalla statt! Seit einigen Jahren sind
wir froh dort eine Heimat gefunden zu haben. Der neue Vereinswirt Franz
wartet auf uns und hat auch immer eine kleine Speisekarte parat.
Die Jugendproben sind schon seit einiger Zeit wieder am laufen und zwar
Dienstag 16:30-18:00Uhr in der Grundschule Königswiesen. Hier sind wir der
Stadt Regensburg dankbar für die Unterstützung um eine passende und
dauerhafte Örtlichkeit zu finden.
Um uns für hoffentlich kommende Auftritte im Sommer vorzubereiten planen wir
im April gezielt Tanzproben an den Vereinsabenden zu halten um wieder
reinzukommen und auch die Freud am Tanzen wieder zu entdecken! 1.4., 8.4.,
22.4. und 29.4.! Wir werden Volkstanz und auch Schuhplattler proben!
Dies ist auch wichtig im ‚Blick auf das Deutsch Trachtenfest im Bruck vom
17.-19.06. wo wir uns strak als Verein und auch in den Gaugruppen
präsentieren wollen!

Das geplante Starkbierfest am 18.03. lassen wir aufgrund der aktuellen
Situation in der Ukraine ruhen. Im Angesicht der vielen Heimatvertriebenen
und der Gewalt ist es uns nicht möglich hier ein Fest dem Frohsinn und der
Heiterkeit zu feiern.

Unser Patenkind die „D’Labertaler“ Beratzhausen wird am 30.04. ein Maibaum
aufstellen organisieren. Auch hier werden wir uns nach Möglichkeit
beteiligen.

Was die Zukunft noch bringt, sei es Dult oder sonstige Aktivitäten in
unserer geliebten Heimatstadt, lasst uns vorbereitet und voller Erwartung
sein.

„Mia g’hearn zam, vom Almrausch Stamm“