Zum Inhalt springen

Trachtenjugend in Prag

Menschen begeistern, zum Lächeln verzaubern und noch etwas Wohltätiges unterstützen, was gibt es mehr als das in der vorweihnachtlichen Zeit?

Unsere Trachtenjugend ist der Einladung zum „Charity Advents Market“ der „Act for Others“ Organisation unter der Leitung von Baroness Melanie von Schilling gerne nachgekommen.

Der Innenhof des „The Mozart Hotel“ war festlich geschmückt und lud mit einigen kleinen Verkaufsbuden zum Verweilen ein.

Mit ihren beiden ca. 30 minütigen Auftritten konnten die Jugendlichen dem internationalen Publikum ein Stück bayrische Tradition näherbringen.

Auf dem Programm standen Volkstänze und Schuhplattler und zum Abschluss der Kreuzkönig.

Auch wenn der Tag überwiegend im Zug verbracht wurde wars ein tolles Erlebnis, um 6:00 morgens traf man sich am Hauptbahnhof in Regensburg und Abends gegen 20:00 Uhr warteten die Eltern wieder auf uns, knapp 4 Stunden vor Ort in Prag, mit Auftritt und Bummel über den kleinen Adventmarkt, eine süße Nachspeise durfte natürlich nicht fehlen. So konnten die Jugendlichen einige Eindrücke mitnehmen und der erlebnisreiche Tag hat die Gruppe wieder ein Stück zusammengeschweißt.